Trans Randenlauf über 19,9 KM

 

 

 

Start vom Trans Randen Lauf in der Nähe vom Zollamt Neuhaus .

 

Am Sonntag den 28.06.2009 wurde um 10:15 Uhr der 20. Trans Randen Lauf von Neuhaus nach Schaffhausen zum letzten Mal gestartet. Ca. 210 Teilnehmer nahmen die landschaftlich sehr reizvolle Strecke über den Hagenturm ins Reiterstadion Griesbach in Angriff. Der anspruchvolle Lauf verlief überwiegend auf Naturwegen und war wegen der  starken Regenfälle etwas schwieriger zu laufen als gewohnt. Die Sonne ließ sich jedoch rechtzeitig zum Wettkampf blicken. So herrschten in den schattigen Waldstücken optimale Wettkampfbedinungen.

 

Volker Karwat  aus Blumberg bestätigte seine gute Form der letzen Monate und erreichte auf Rang 7 in der Zeit von 1:16:19 Stunden  in der Gesamtwertung das Ziel, obwohl er fast das komplette Rennen alleine laufen musste.

 

Vom Tristar Schaffhausen folgt mit geringen Abstand Urs Walter  auf Rang 8 in der Gesamtwertung in der Zeit  von 1:16:28 Stunden. Der Triathlet aus Uhwiesen bereitet sich derzeit auf den Langtriathlon in Roth vor. Das gute Resultat bei den Laufspezialisten zeigt, dass er in einer guten Form ist. Roth kann kommen ….

 

Klaus Loder aus Blumberg  startete ebenfalls im Trikot des Tristar Schaffhausen und erzielte in der Zeit von 1:19:27 Stunden Rang 11 in der Gesamtwertung. Nachdem ich die ersten 7 KM etwas zurückhaltend begonnen hatte, konnte ich die restlichen 12 KM einen schnellen Lauf zeigen und erreichte sehr zufrieden das Ziel.

 

Hugo Eppler aus Schaffhausen startete ebenfalls im Trikot des Tristar Schaffhausen. Der gute Radfahrer erreichte auf Rang 20 das Ziel . Für den guten Bergläufer war die Streckencharakteristik mit den ständigen Wechsel zwischen Anstiegen und Bergabpassagen kein Problem .

 

Daniel Perdikidis ebenfalls vom Tristar Schaffhausen erreichte in der Zeit von 1:26:14 Stunden das Ziel. Er kennt sich im Randengebiet sehr gut  aus und nutzte seine Kenntnisse für einen gleichmäßigen Lauf mit einer guten Zeit.

 

Karin Schlagenauf und Christa Perdikidis waren ebenfalls am Start . Leider lagen mir die Zeiten beim Erstellen des Berichtes noch nicht vor.

 

Weitere Info unter : http://www.transranden.ch/startranguebersicht-neu.html

 

 

Ergebnisse auf eine Blick :

 

                                                                                  Gesamt:           Altersklasse:

 

Volker Karwat , Blumberg       1:16:19 Stunden           Rang 7             Rang 2

Urs Walter, Urwiesen              1:16:28 Stunden           Rang 8             Rang 5

Klaus Loder, Blumberg            1:19:27 Stunden           Rang 11           Rang 4

Hugo Eppler, Urwiesen            1:24:36 Stunden           Rang 20           Rang 2

Daniel Perdikidis, Beringen      1:26:14 Stunden           Rang                Rang 12