Beim Ligatriathlon Sieg in der AK 50  / in der Seniorenwertung auf Rang 10

 

 

 

 

 

 

Am Sonntag 16.06.2013 fiel um 8:15 Uhr der Startschuss zum Schömberger LBS
Ligawettkampf.

Geschwommen wurden die 1400 Meter im , mit ca. 19 Grad angenehm warmen
Schömberger Stausee . Durch tiefstehende Sonne war die Orientierung etwas
eingschränkt. Dennoch konnte ich nach 21:09 Minuten das Wasser verlassen und
fand schnell meine Zeitfahrmaschine in der großen Wechselzone auf dem
Stauseedamm.

Schnell ging es auf die sehr anspruchsvolle Radstecke . Dabei galt es 3
Runden zu fahren. Schlüsselstelle war jeweils ein ca. 2 KM langer 18 %
Anstieg bei dem viel Kraft verbraucht wurde.

Windschattenfahren war bei den Senioren verboten. Für die 40 KM Stecke
benötigte ich 1:21:21 Stunden .

Nun wartete noch die 10 KM lange Laufstecke . 2 anspruchsvolle Runden mit
einem sehr steilen. ca. 150 Meter langem Anstieg galt es zu bewältigen . Die
10 KM Stecke legte ich in 39:26 Minuten zurück.




In einer Gesamtzeit von 2:24:28 belegte ich in der Gesamtwertung den
10.Rang. Die Altersklassenwerteung M 50 konnte ich mit über 3 Minuten
Vorsprung auf den zweitplatzierten Bernd Sauer aus Dornstadt gewinnen .




Obwohl ich nicht den besten Tag hatte konnte ich mit den Energy Flastern von
Lifewave einen gleichmäßigen , schnellen Wettkampf ohne Einbruch zeigen.