Kurzbericht vom 28.Staarner Viertel- und Halbmarathon

 

 

 

 

 

               Klaus Loder                      Hubert Merk                Volker Karwat            Hartmut Daniel  mit Freundin

 

 

 

 

Bericht von Klaus

 

Der Staarner Halbmarathon gilt für viele Ausdauersportler als Abschlusswettkampf der Saison. Bei kühlen 5 Grad , Windstille und Sonnenschein fiel um 14:00 der Startschuss für den Halbmarathon.

Auf den überwiegend asphaltierten Wegen herrschten sehr gute Verhältnisse .

 

Nach einer 5- wöchigen Lauftrainingspause wegen einer schmerzhaften Verletzung des linken Fußes ( Absenkung des Vorderfußgewölbes ) entschloss ich mich am Wettkampftag spontan am Viertelmarathon über 10,6 KM zu starten. Trotz Trainingsrückstand konnte ich einen gleichmäßigen Lauf bestreiten . Am Ende kam ich in der Zeit von 0:38:45 Minuten auf Rang 5 bei den Herren 3 ins Ziel .

 

 

Ergebnisse Halbmarathon 21,1 KM

 

Volker Karwat                      Blumberg                                1:16:43            Rang 8 AK Herren  2 

Rene Quendt                         Stühlingen                               1:26:02            Rang 21 AK Herren  2

Daniel Perdikidis                    Beringen                                1:29:54            Rang 35 AK Herren 3

Bernhard Kefer                     Schaffhausen                          1:35:27            Rang 55 AK Herren 3

Christa Perdikidis                   Beringen                                 1:39:20            Rang 2   AK  Frauen 3

Hubert Merk                         Blumberg                               1:46:14          Rang 115 AK Herren 3

Petro Glomsda                       Holziken / Blumberg                1:46:18            Rang 54 AK Herren  4

Hartmut Daniel                      Winterthur / Blumberg             2:04:22            Rang 102 AK Herren 4

 

Ergebnisse Viertelmarathon 10.6 KM

 

Martin Schlagenauf                Lohn                                     0:37:24            Rang 3 AK Herren 3

Klaus Loder                          Blumberg                               0:38:45            Rang 5 AK Herren 3

Hugo Eppler                          Schaffhausen                         0:41:34            Rang 11 AK Herren 3

 

 

Bericht von Volker :

 

Erfolgreicher Saison Abschluss in Stein am Rhein.

 

Am Sonntag den 30.12 nahmen in der historischen Altstadt von Stein am Rhein.

Etliche Blumberger  beim Halbmarathon und 10km Lauf Teil. Für Klaus Loder und Volker Karwat war es der Abschluss eines erfolgreichen Jahres.

 

Klaus Loder der  fünf Wochen wegen einer Verletzung nicht Laufen konnte absolvierte die 10 km in einer Zeit von 38 min was den 5 Rang bedeutete.

 

Volker Karwat nahm beim Halbmarathon teil und kam als Gesamt 8 ins Ziel. Mit einer Zeit von 1:16:43 hielt er sich lange in der Spitzengruppe,  die er bis 4 Km vor dem Ziel nicht mehr folgen konnte.

 

 Immer besser in Schwung kommt Hubert Merk vom TSC Blumberg der leicht und Locker mit den Ehemaligen TUS Blumberg Spielern Pedro Glomsda und Hartmut Daniel in 1:44: beim Halbmarathon ins Ziel kamen. Natürlich wurde der Erfolg und Das aufeinander treffen der Blumberger, die Ihren Wohnsitz in der Schweiz beziehen,  in Stein am Rhein begossen.

 

Gruß Volker