Tilo Koch nutzt die Umgebung rund um den Kaiserstuhl  zu einem abwechslungsreichen Trainingsblock vom 08.04.06 - 01.05.06.

 

Routenänderung wegen Schnee in den Vogesen im Bereich Le Markstein.

 

Bericht und Bilder von Tilo

Nachdem ich mich am Donnerstag laut Wetterbericht auf ein Wochenende eingestellt hatte an dem ich wohl viele Kilometer bei Regen machen muss, wurde mein Entschluss trotzdem zu fahren mit einem tollen Wochenende belohnt.


 

Freitag, 28.04.06 / 70 KM mit 1200 HM mit dem Mountainbike rund um den Kaiserstuhl

Ich habe mich am Freitag bei trüben, kalten Nieselwetter erst etwas später auf den Weg ins Elsass als geplant gemacht. Der Wetterbericht hatte am Nachmittag etwas besseres Wetter prophezeit, was auch eintrat.

Nachdem ich den Abstecher bei IKEA in Freiburg hinter mir hatte, (Wunsch von Gabi) musste ich meine Jacke ausziehen weil es zu warm war. Da dachte ich warum erst nach Fessenheim wenn es am Kaiserstuhl 18°C und Sonnenschein also Kaiserwetter hat. Ich bin mit dem Sharan zum Texaspass zwischen Bötzingen und Vogtsburg gefahren und habe mich zum Biken in den Weinreben ausgerüstet.

Ich fand super Single Trials, hatte tolle Aussichten und es ist Kirschblütenzeit. Nach 4h 15min hatte ich dann etwa 70km und 1200Höhenmeter. Ich verlud mein Bike wieder und fuhr nach Fessenheim wo Elke mir schon ein schönes Abendessen vorbereitet hatte.

Heute Abend wollte Andy mein Freund von der Crocodile Trophy aus Ingoldstadt noch zu mir stossen, um am Samstag zusammen mit Beatus Dietsche (mein Teamkamerad für die diesjährige Trans Schwarzwald) eine tolle Tour im Schwarzwald Gebiet Lörrach, Zell, Wiedener Eck und Münstertal zu machen.


 

Samstag, 29.04.06  Radtour um Münstertal und Wiedener Eck mit vielen Anstiegen.

Andi und ich sind um 8Uhr losgefahren und trafen um 9Uhr Beatus in Heitersheim. Ich kann dir sagen, im Münstertal und Umgebung gibt es echt steile verfl... Berge, aber es ist dort herrlich und wir hatten wieder Sonnenschein. Um 13Uhr waren wir dann wieder im Münstertal so dass Beatus pünktlich zum Essen zurück war. Wir verabredeten uns auf vier Uhr um noch mal um eine lockere Biketour Rund ums Münstertal zu machen. Nach der Bike Tour waren dann Andi und ich noch zum Relaxen in Bad Krozingen im Vita Classica.


 

Sonntag, 30.04.06 Tour mit dem Rennrad in die Vogesen.

 

Andy Tilo´s Freund von der Crocodile Trophy aus Ingoldstadt.

 Am Sonntag sind dann Andi und ich alleine mit dem Rennrad in die Vogesen. Leider wurden wir auf dem Weg von Col de la Schlucht zu Le Markenstein vom Schnee aufgehalten und mussten über La Bresse und den Col de Oderen ausweichen. Es waren am Abend wieder 170km, da schmeckte der leckere Salat und Gulasch mit Nudeln bei Elke um so besser.


 

Montag 01.05.06 lockere Bike Tour am Kaiserstuhl.

Da ich nun schon weit über meiner geplanten Stundenzahl war und Andi am Montag möglichst früh am Nachmittag los wollte um nicht in den großen Rückreisestau zu kommen haben wir am Montag nur noch eine lockere Biketour am Kaiserstuhl von 2 Stunden gemacht. Auch am Montg waren wir wieder bei sonnigem warmen Wetter in einer blühenden Landschaft unterwegs. Knielinge waren zu warm. Alles in allem ein Super Wochenende